Skip to content

Schau in unsere Welt.

Fotostrecke
Andreas Blum

Benefizkonzert mit Birgit Beer

Am 30. Januar gab sich die bekannte Opernsängerin Birgit Beer in St. Bonifatius die Ehre und bescherte uns einen wundervollen Abend mit Musik aus der Welt von Operette, Chanson und Musiktheater. Auch klassische deutsche, öterreichische und ungarische Volkslieder fehlten nicht. Alle Einnahmen kamen unserer Gemeinde und dem Wynfrid House zugute.

weiterlesen »
Fotostrecke
Andreas Blum

Instandsetzung unserer Spiegelhalter-Uhr

Die Familie Spiegelhalter war eine Größe in unserer Gemeinde und in ganz London bekannt – nicht zuletzt, weil ein Kaufhaus um ihr Uhrenmachergeschäft in der Mile End Road herumgebaut werden musste.

weiterlesen »
Kunst und Kirche
Gastautor

Farben, Figuren und biblische Geschichten

Seit Juni diesen Jahres hängt in St. Bonifatius der großformatige Bilderzyklus „Fünf Geschichten aus dem Alten Testament“ von Hans Feibusch. Die Kölner Kunsthistorikerin Anja Becker-Chouati hat sich die Bilder näher angeschaut und erklärt uns Farben und Formen im Werk des deutschen Exilkünstlers.

weiterlesen »
Kinder
Gastautor

Kinderkirchenführung durch Bonifatius

Im Rahmen eines Schulprojekts hat Florence Winkelgrund einen Film gemacht, in dem sie lehrreich durch unsere Kirche führt und ihren Mitschülerinnen erklärt, wie wir in St. Bonifatius Gottesdienst feiern.

weiterlesen »
Kinder
Gastautor

Der Fuchs von St. Bonifatius

In der Nacht vom 14. auf den 15. November hatten wir ungewöhnlichen Besuch in unserer Kirche. Florence, Elsie, Greta und Leo haben die Ereignisse nachgezeichnet.

weiterlesen »

Wer hier schreibt?

Edith Sander

Edith Sander

Edith betreut als Gemeindereferentin in Ham unsere stetig wachsende Gemeinde mit Herz und Seele - und fränkischem Charme.

Andreas Blum

Andreas Blum

Andreas ist Pfarrer aus Leidenschaft. Als bekennender Kölner bringt er neben einem festen Glauben auch die rheinische Herzlichkeit nach London.

Die Gäste

Die Gäste

Natürlich haben auch Gemeindemitglieder oder Menschen aus aller Welt bei uns einiges zu sagen. Du erkennst ihre Beiträge an unserem Signum.