Skip to content
St. Martin ist zurück!

Datum

von

Schlagwörter

Traditionell leitet das Martinsfest den Reigen der vorweihnachtlichen Heiligenfeste ein. Wir begehen es in St Bonifatius immer mit einer spielerischen Erinnerung, einem Laternenumzug – und natürlich den obligatorischen Weckmännern (und -frauen).

In Whitechapel wurde das Spiel in diesem Jahr wieder von Erwachsenen dargeboten, die in jedem zweiten Jahr den jüngeren Schauspielern der Gemeinde eine kreative Pause gönnen. Angesiedelt irgendwo zwischen der Royal Shakespeare Company und der The Goes Wrong Show war die Vorstellung in jedem Fall ein voller Erfolg.

In Ham blieb das Spiel fest in Kinderhand. Etwa 50 Mädchen und Jungen hatten sich mit ihren Eltern nachmittags zu einer Andacht in der Kirche und einem Lichterzug durch den angrenzenden Park versammelt. Anschließend gab es für die Kinder Weckmänner und für die Erwachsenen Glühwein.

Wer dem Beispiel des Heiligen Martin folgen möchte, hat noch bis zum 12.12. Zeit Sachspenden in unserer Kirche in Whitechapel für den Jesuit Refugee Service abzugeben. Gebraucht werden vor allem Hygiene- und Toilettenartikel jeder Art.

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.