Skip to content
Pfingsten: Das Fest unserer Muttersprache

Datum

von

Kategorie

Pfingsten leitet sich vom griechischen pentecosta ab und bedeutet zunächst nur der 50. Tag.

Wie die Juden 50 Tage nach Pesach die ersten Früchte der Ernte gefeiert haben, so feiern wir 50 Tage nach Ostern die ersten Früchte des Heiligen Geistes, den Jesus seinen Jüngern als Beistand versprochen hatte. Kann er auch heute noch helfen?

Verwendete Bibelstellen

Lesung: Apg 2,1-11
Evangelium: Joh 15,26-27; 16,12-15

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.